Unplugged-Konzert im Luxad

Unplugged-Konzert im Luxad
Für geladene Gäste gab es kurz vor Weihnachten noch ein Unplugged-Konzert im Luxad. Mexikanische, deutsche und englische Lieder vorgetragen von Katerina Witt aus der Nachbarschaft. Katerina wurde von Freunden begleitet. Ein großartiges Konzert im Rahmenladen und mitten im Weihnachtsgeschäft. Wir haben um 21 Uhr mit dem Konzert begonnen und waren um ca. 23 Uhr fertig. ...

Konzert mit Fotokunst – das Special-Event im Luxad

Konzert mit Fotokunst - das Special-Event im Luxad
Ein unplugged-Konzert und signierte Booklet-Fotografien, die Robby Maria für sein neues Album „Metropolis“ selber fotografiert hat. Hintergrund: Den Musiker Robby Maria kenne ich schon eine ganze Weile. Alles fing damit an, dass ich mal Lust hatte ein paar Bandfotos zu machen und mich mit Konzertfotografie beschäftigte. So kam es, dass ich auf MySpace.com das Profil ...

Robby Maria & The Silent Revolution in der Osterkirche

Robby Maria & The Silent Revolution in der Osterkirche
Ein tolles Konzert haben Robby Maria, Anni Müller und Simon Birkholz am vergangenen Freitag in der Osterkirche gespielt. Ich hatte meine Kamera dabei und mal wieder ein paar Shots vom Auftritt gemacht:

Hog Hoggidy Hog im Dunckerclub

Hog Hoggidy Hog im Dunckerclub
Vergangenen Donnerstag machten Hog Hoggidy Hog aus Kapstadt/Südafrika Station in Berlin und spielten auf ihrer Europatour im Dunckerclub in der Dunckerstraße. Dunckerstraße? Da war doch was… Niko und der Innenarchitekt Kleomenis haben bei mir im Rahmenladen doch einen ganzen Schwung Holzrahmen gekauft. Eine Kamera hatte ich eh dabei, also bin ich erstmal in die Dunckerstraße ...

Robby Maria & The Silent Revolution im White Trash Fast Food, Berlin

Robby Maria & The Silent Revolution im White Trash Fast Food, Berlin
Vorweg: Konzertfotografie ist so eine Sache. Gibt es einen Graben für die Fotografen kann man sich zumindest vor der Bühne frei bewegen. Bei Clubkonzerten ist das anders, es gibt meist keinen Zwischenraum zwischen den Musikern und dem Publikum. Ich versuche daher ganz nah an die Bühne zu kommen, will aber auch nicht rumnerven, indem ich ...