Preisverleihung beim Fotomarathon

Fotoserien zum Ansehen

Zum wiederholten Mal fand die Ausstellung des Fotomarathon Berlin im Magazin der Heeresbäckerei statt. Die Location ist großartig, ein toller Fussboden und auch die Stellwände aus Pappe können spurlos wieder entfernt werden. Die Eröffnung mit Preisverleihung war gut besucht. Viele Teilnehmer und Interessierte schauten sich die verschiedenen Fotoserien an, die die Teilnehmer im Rahmen der Veranstaltung gemacht haben.

Gegen 19 Uhr gab es die Siegerehrung. Sonderpreise, Analoge Serien, die 24 Stunden und der Haupt-Fotomarathon. Ich sponsore den Fotomarathon seit es das Luxad gibt mit zwei Bilderrahmen. Einen für die Haupt-Siegerehrung und den Publikumspreis.

Vintage Bilderrahmen als Preis

Die Organisatorin Andrea Figari überreicht den Bilderrahmen aus recyceltem Holz als Preis für Platz 3 an Julia Zacharias, die eine schöne Serie fotografiert hat. Davon wird es sicher ein Foto in den Bilderrahmen schaffen und sich darin ganz großartig machen. Herzlichen Glückwunsch – auch allen anderen GewinnerInnen.