Das Luxad hat Verstärkung bekommen

Ich habe wie immer einige Ideen im Kopf, aber kaum Zeit mich darum zu kümmern. Ich brauche also jemanden, der mich im Laden vertritt, während ich etwas anderes mache.

Ein Aufruf via Facebook und über einen Aushang im Schaufenster: „Das Luxad sucht Verstärkung“.

Aushilfe gesucht

Die Bewerbung erfolgte via Formular über meinen Webserver. Ich wollte wissen, was das Besondere am Luxad ist, warum die Person gut fürs Luxad ist und welche Tage und Zeiten zum Arbeiten in Frage kommen. Ich hatte mit einigen Stunden gerechnet, die BewerberInnen angeben, aber es waren auch komplette Tage dabei. Das ermöglicht mir noch mehr Möglichkeiten und so habe ich einigen tollen Menschen für den Moment absagen müssen.

Heute war ihr erster Arbeitstag. Das neue Gesicht im Luxad heißt Tina.

Tina, das neue Gesicht im Luad

Tina wird mich nach einer Einarbeitung komplette Tage im Rahmenladen vertreten. Ich freu mich auf die Zusammenarbeit!